Induktionsschmelzöfen - ООО "Термолит"ООО "Термолит"

Induktionsschmelzöfen

Induktionsschmelzöfen

Induktionsschmelzöfen ITPE dienen zum Schmelzen von Metall und zum Herstellen von Gussstücken höchster Qualität aus Eisen und Stahl sowie zum Gießen von legierten und rostfreien Legierungen und Ferrolegierungen. Induktionsschmelzöfen werden in Gießereien von Hüttenwerken, in Präzisionsgießereien sowie in Werkstätten von Maschinenbauwerken eingesetzt. Die ITPE-Öfen sind fortgeschrittene Modelle von IAT-, ICT- und IST-Öfen. Ein Induktionsschmelzofen eignet sich hervorragend zum Schmelzen von Nichteisenmetallen und -legierungen wie Messing, Bronze, Aluminium, Kupfer und anderen.

"Für den Kauf von Geräten wenden Sie sich bitte an die Marketingabteilung der Termolit GmbH"

Тел./Ф.: (0619) 42-40-12; 42-02-19; 42-03-14

Моб.: +3(095)040-75-17; +3(098)63-502-63;

E-mail:  info@termolit.ua;

Konstruktion eines Induktionsschmelzofens

Ein Induktionsschmelzofen besteht in seinen Konstruktionsmerkmalen aus einer Haupteinheit, die für das Schmelzen bestimmt ist, und aus Zusatzausrüstung. Bei der Schmelzeinheit handelt es sich um einen Tragrahmen, der aus zwei verschweißten Zahnstangen sowie hydraulischen Tauchkolben und einem Schlüsselteil der Induktionsspule besteht. Die Installationseinheit ist aus Edelstahlblech hergestellt.

Die wassergekühlte Induktionsspule des Schmelzofens wird aus Kupferrohr hergestellt. Die Versorgung der Spule mit Strom und Wasser erfolgt über flexible Kabel. Die gewünschte Neigung des Ofens (95 Grad) wird durch Kolben erreicht, die hydraulisch angetrieben werden. Das Bedienungspult des Kippwinkels wird mit dem gesamten Ofenbedienungspult kombiniert und befindet sich im Arbeitsbereich des Ofens.

Ein Induktionsschmelzofen arbeitet mit einer dreiphasigen Wechselspannung von 3 * 380 V aus dem Werkhallennetz oder, es wird empfohlen - von einem gesonderten Transformator, der einen Thyristor-Frequenzumrichter verwendet, der eine dreiphasige Spannung einer Industriefrequenz in einen einphasigen Hochfrequenzstrom umwandelt. Die Geräte zur Steuerung des Umrichterbetriebs befinden sich an der vorderen Steuerkonsole. Die Frequenzeinstellung während des Betriebs wird automatisch durchgeführt. Das Alarmsystem und die Steuerung von Kühlprozessen, vom Induktionsofen sind an den Abflüssen des Wasserkühlsystems installiert.

Induktionsschmelzöfen im Betrieb

 

Induktionsschmelzofen: Vorteile

Die Termolit GmbH stellt Geräte unter Verwendung der neuesten Technologien her. Die Geräte sind mit zuverlässigen, qualitativ hochwertigen Teilen ausgestattet und haben zahlreiche Vorteile:

  • Verwendung zuverlässiger Komponenten - Mittelfrequenzkondensatoren, hergestellt in Deutschland und der Tschechischen Republik;
  • Verwendung nur hochwertiger und umweltfreundlicher Materialien, ohne Benutzung von Asbest;
  • Verwendung zuverlässiger Thyristor-Frequenzumrichter mit automatischer Frequenzanpassung während des Schmelzens;
  • Schmelzleistung ist höher;
  • Hydraulikzylinderstangen sind zuverlässig vor Metallspritzern geschützt;
  • hohe Zuverlässigkeit der Öfen;
  • Erhöhung der Gerätesicherheit während des Betriebs;

Optimierte Induktivitäten von Induktivitäten, Verbindungsleitungen, Kapazitäten der Kondensatorbatterien. Dadurch werden Verluste im Ofenkreislauf minimiert und das bedeutet:

  • höhere Leistung;
  • sparsamer Stromverbrauch;
  • höhere Effizienz von Induktionsöfen.

Tiegelöfen unterscheiden sich in den Konstruktionsmerkmalen, der Größe der Arbeitskammern sowie im Temperaturbereich.

 

Die Struktur des Symbols ITPE-XX/XXX TG; Beispiel: ITPE-0,4/0,35 TG1

I – Erwärmungsverfahren – induktiv;  0,4 ist die Nennkapazität des Tiegels, t;
T – das konstruktive Merkmal – Tiegel; 0,35 - Umrichterleistung, MW;
P – Schmelz- ; T – Thyristor-Frequenzumrichter;
E – Elektroofen; G - hydraulisches Neigen;
1 - eine Schmelzeinheit;

Die Struktur des Symbols ITPE - XX/XXX TrM; Beispiel: ITPE-0,03/0,05 TrM1

I – Erwärmungsverfahren – induktiv; 0,03 - die Nennkapazität des Tiegels, t
T – das konstruktive Merkmal – Tiegel; 0,05 - Generatorleistung, MW
P – Schmelz- ;  Tr – Transistorgenerator
E – Elektroofen; M – mechanisches Neigen
1 - eine Schmelzeinheit

Der Lieferumfang von ITPE - XX/XX TG* umfasst:

Nr. Bezeichnung Mit einem Tiegel Mit zwei Tiegeln
1 ITPE-Schmelzeinheit* 1 2
2 Thyristor-Frequenzumrichter TPTsch 1 1
3 Kondensatorbatterie ITPE 1 1
4 Wassergekühltes Kabel ITPE 2 4
5 Steuer- und Meldekonsole SchUS mit Hydraulikstation 1 1
6 Wärmeaustauschschrank IM 1 1
7 Komplettset der Rohrschienen ITPE 1 2
8 Ersatzteilen und Zubehör zum Thyristor(Transistor)-Frequenzwandler 1 1
9 Befestigungssatz 1 1
10 Betriebsdokumentation 1 1

* kann mit zwei und drei Schmelzeinheiten ausgestattet werden

Der Lieferumfang von ITPE - XX/XX TrM* umfasst:

Nr.  Bezeichnung Mit einem Tiegel Mit zwei Tiegeln
1 IHPE-Schmelzeinheit* 1 2
2 Transistorgenerator WHG 1 1
3 Montagesatz 2 4
4 Betriebsdokumentation 1 1

 

Technische Daten

Typ des Ofens Kapazität in Tonnen Leistung des Stromrichters, kW Geschwindigkeit des Metallschmelzens und -überhitzens, t/h Versorgungsspannung, V Kühlwasserverbrauch (gesamt), m³/h Verbrauch von elektrischer Energie je Bezugseinheit, kWh/t Typ der Stromquelle
1  ITPE-0,005/0,01 TrM* 0,005 10 0,01 380 1,3 540 WTG-5-22
2  ITPE-0,01/0,02 TrM* 0,01 20 0,02 380 1,5 540 WTG-20-22
3  ITPE-0,03/0,05 TrM* 0,03 50 0,04 380 3,5 540 WTG-50-2,4/8,0/10,0
4  ITPE-0,03/0,1 TrM* 0,03 100 0,06 380 3,8 540 WTG-100-2,4/4,0
5  ITPE-0,06/0,05 TrM* 0,06 50 0,07 380 3,3 550 WTG-50-6,0
6  ITPE-0,06/0,1 TrM* 0,06 100 0,11 380 4,5 530 WTG-100-2,4
7  ITPE-0,1/0,1 TrM* 0,10 100 0,16 380 5,0 540 WTG-100-8,0
8  ITPE-0,1/0,1 TG* 0,10 100 0,16 380 6,0 540 TPTsch-100-2,4
9  ITPE-0,16/0,16 ТГ* 0,16 160 0,23 380 8,5 550 TPTsch-160-2,4
10  ITPE-0,16/0,25 TG* 0,16 160 0,36 380 8,7 530 TPTsch-250-2,4
11  ITPE-0,25/0,25 TG* 0,25 250 0,38 380 8,9 550 TPTsch-250-1,0
12  ITPE-0,25/0,35 TG* 0,25 350 0,4 380 9,0 530 TPTsch-350-1,0
13  ITPE-0,4/0,35 TG* 0,40 350 0,58 380 9,8 540 TPTsch-350-1,0
14  ITPE-0,4/0,4 TG* 0,40 400 0,61 380 9,8 530 TPTsch-400-1,0
15  ITPE-0,4/0,5 TG* 0,40 500 0,76 380 10,0 520 TPTsch-500-1,0
16  ITPE-0,5/0,4 TG* 0,50 400 0,58 380 10,3 550 TPTsch-400-1,0
17  ITPE-0,5/0,5 TG* 0,50 500 0,60 380 10,5 530 TPTsch-500-1,0
18  ITPE-0,65/0,5 TG* 0,65 500 0,65 380 11,5 550 TPTsch-500-1,0
19  ITPE-0,8/0,65 TG* 0,8 650 1,0 380 18,0 560 ТПЧ-650-1,0
20  ITPE-1,0/0,8 TG* 1,00 800 1,3 6000/10000 21,2 570 TPTsch-800-1,0
21  ITPE-1,5/1,2 TG* 1,50 1200 1,3 6000/10000 24,0 570 TPTsch-1200-1,0
22  ITPE-2,5/1,6 TG* 2,5 1600 2,3 6000/10000 27,2 570 TPTsch-1600-0,5
23  ITPE-3,0/1,6 TG* 3,0 1600 2,8 6000/10000 32,0 590 TPTsch-1600-0,5
24  ITPE-5,0/3,2 TG* 5,0 3200 5,2 6000/10000 41,0 590 TPTsch-3200-0,25

 

Warum es sich lohnt, bei der Termolit GmbH zu bestellen

Die Produktion von Termolit heißt eine hohe Qualität der hergestellten Geräte. Dank modernster technischer Ausrüstung können wir die komplexesten Aufträge erfüllen, die den unterschiedlichen Bedürfnissen unserer Kunden entsprechen. Bei uns können Sie einen Induktionsofen von höchster Qualität und gleichzeitig günstig kaufen.

Unsere Induktionsgeräte verfügen über die besten technischen Eigenschaften, sind zuverlässig und effizient im Betrieb und entsprechen den internationalen Qualitätsstandards. Der Preis entspricht der Qualität, bleibt aber gleichzeitig erschwinglich, da Sie direkt beim Hersteller kaufen.

Lieferzeiten und Inbetriebnahme der Geräte sind immer minimal. Unabhängig vom Standort des Kunden sorgen wir für Garantieleistungen.

Einen Induktionsofen bei der Termolit GmbH zu kaufen, das ist:

  • ein angemessener Preis vom Hersteller;
  • der technische Support zu jeder Tageszeit;
  • ein profitabler Aftersales-Service;

Wir bieten, was Sie brauchen!